Kinderschutz-Zentrum Oldenburg

Der Arbeitsbereich Prävention

Im Arbeitsbereich Prävention werden unterschiedliche nationale und internationale Projekte zur Prävention von sexueller Gewalt entwickelt, durchgeführt und evaluiert. Fortbildungen, Fachberatungen und Informationsveranstaltungen (einschließlich Vorträge und Workshops) rund um das Thema Prävention von sexueller Gewalt gehören zu den Aufgaben des Arbeitsbereiches.
Seit 1997 gibt es das Programm „Ich bin ich, du bist du und das sind wir!“ zur Prävention von sexueller Gewalt in Grundschulen. Es ist entstanden aus der NWZ-Weihnachtsspendenaktion 1996 und wurde von 2000 – 2003 als Landesmodellprojekt durch das Sozialministerium Niedersachsens gefördert. Es kann heute auf der Basis eines Mischfinanzierungskonzeptes immer dann durchgeführt werden, wenn ausreichend ergänzende Spenden- und Sponsorenmittel dafür zur Verfügung stehen. Es richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer, Mütter und Väter sowie Mädchen und Jungen in 3. und 4. Grundschulklassen.
Zusätzlich werden Projekte zur Prävention von sexueller Gewalt speziell für Jungen in Schulen durchgeführt und kontinuierlich neue, innovative Projekte entwickelt.
In zwei europäischen Projekten wurden zudem mit KollegInnen in Spanien, Dänemark und Italien Unterrichtsmaterialien zur Gewaltprävention gemeinsam erprobt.
Gemeinsam mit der Universität Oldenburg wird das mehrfach preisgekrönte, an der Universität Osnabrück entwickelte Grundschulpräventionsprogramm „Balu und Du“ in Oldenburg durchgeführt.

Die vorbeugenden Angebote richten sich an

  • Fachkräfte, die in ihrer beruflichen Arbeit mit dem Thema Gewalt gegen Mädchen und Jungen besser umgehen wollen
  • Mütter und Väter, die wissen wollen, wie sie ihr Kind vor sexueller Gewalt schützen können
  • Mädchen und Jungen im Kindes- und Jugendalter um sie zu stärken und zu schützen

Angeboten werden

  • Fortbildungen und Fachberatungen zu Prävention
  • Elternabende, Mütter- und Väterabende
  • Das Grundschulprogramm „Ich bin ich, Du bist Du…“
  • Das Projekt "Balu und Du"
  • Schulprojekte für männliche Jugendliche
  • Vorträge, Workshops und Informationsveranstaltungen

"Ich bin ich, du bist du und das sind wir!"

Informationen

Petra Jacobs

Diplom Pädagogin

Benjamin Haller

B.A. Pädagoge

valides XHTML 1.1valides CSS 2.0
Seite druckenzum Seitenanfang